Freundeskreis - Blog

Die Krücken – Bert Brecht

Die Krücken Von Bertolt Brecht (1938)   Sieben Jahre wollt kein Schritt mir glücken. Als ich zu dem großen Arzte kam, Fragte er: Wozu die Krücken? Und ich sagte: Ich bin lahm. Sagte er: das ist kein Wunder. Sei so freundlich, zu probieren! Was Dich lähmt, ist dieser Plunder. Geh, fall, kriech auf allen Vieren!…
Artikel lesen...

Jahrbuch Sucht 2010

Pressemitteilung der DHS Berlin / Hamm, 07. April 2010 Suchtmittelkonsum bleibt stabil – auf extrem hohem Niveau! Das Konsumverhalten der Bundesbürger ändert sich kaum. Der Alkohol- und Tabakkonsum, der Gebrauch der Medikamente mit Suchtpotenzial und illegaler Drogen scheint unverrückbar. Die Risiken und Folgen bleiben auf nicht hinnehmbarem Niveau erhalten: seelische und körperliche Erkrankungen, Verletzte und…
Artikel lesen...